Bundesadler
Bundesarbeitsgericht 

Entscheidungen





PDFvorheriges DokumentDokumentlisteEnde der Dokumentliste

 

 

BUNDESARBEITSGERICHT Entscheidung vom 18.5.2010, 7 AZR 500/09

Haushaltsbefristung - Urteil ohne Tatbestand und Entscheidungsgründe

Tenor

1. Auf die Revision des Klägers wird das Urteil des Landesarbeitsgerichts Sachsen-Anhalt vom 17. April 2009 - 9 Sa 403/08 - aufgehoben.

2. Die Berufung der Beklagten gegen das Urteil des Arbeitsgerichts Stendal vom 6. August 2008 - 4 Ca 71/08 - wird zurückgewiesen.

3. Die Beklagte hat auch die Kosten der Berufung und der Revision zu tragen.

Sonstiger Langtext

 
1 
Von der Darstellung des Tatbestandes und der Entscheidungsgründe wird abgesehen (§ 313b Abs. 1 Satz 1 ZPO). Die Beklagte hat den Klageanspruch anerkannt.
        
    Linsenmaier    
        
    Gräfl    
        
    Schmidt    
        
        
        
        
        
        
                













vorheriges DokumentDokumentlisteEnde der Dokumentliste



Klicken um zu Drucken


© 2019 Bundesarbeitsgericht