Bundesadler
Bundesarbeitsgericht 

Pressemitteilungen - Infos


vorheriges DokumentDokumentlistenächstes Dokument

 

 

Pressemitteilung Nr. 39/14

 

Neue Richterin am Bundesarbeitsgericht

 

Der Bundespräsident hat die Vorsitzende Richterin am Landesarbeitsgericht Hessen Dr. Maren Rennpferdt mit Wirkung vom 1. August 2014 zur Richterin am Bundesarbeitsgericht ernannt.

    Frau Dr. Rennpferdt, geboren 1964 in Göttingen, legte die zweite juristische Staatsprüfung 1992 in Niedersachsen ab. Bereits im Jahre 1991 wurde sie promoviert. Nach einer Tätigkeit als Rechtsanwältin trat Frau Dr. Rennpferdt 1994 in die Arbeitsgerichtsbarkeit des Landes Hessen ein und war dort an verschiedenen Arbeitsgerichten sowie dem Landesarbeitsgericht eingesetzt. Von 2006 bis 2008 war sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin beim Bundesarbeitsgericht tätig. 2009 erfolgte ihre Ernennung zur Vorsitzenden Richterin am Hessischen Landesarbeitsgericht. In 2012 war sie an das Hessische Ministerium der Justiz, für Integration und Europa abgeordnet.


Das Präsidium hat Frau Dr. Rennpferdt dem Siebten Senat des Bundesarbeitsgerichts zugeteilt. Der Siebte Senat ist insbesondere zuständig für formelles Betriebsverfassungs- und Personalvertretungsrecht sowie für die Beendigung von Arbeitsverhältnissen auf Grund einer Befristung.

Die Ernennungsurkunde wurde im Bundesarbeitsgericht in Erfurt ausgehändigt.



Erfurt, 1. August 2014

vorheriges DokumentDokumentlistenächstes Dokument



Klicken um zu Drucken


© 2019 Bundesarbeitsgericht